Jugi Sennwald übertrifft die Erwartungen....

Die Jugi Sennwald reiste am vergangenen Samstag ans Kantonale Jugendturnfest in Bütschwil. Insgesamt 25 Sennwalder Jugendliche schauten dem Saisonschlusspunkt bei allerbestem Wetter gespannt entgegen.

Die Teamaerobic-Gruppe startete in den ersten Wettkampfteil. Sie zeigten eine fetzige Darbietung. Auch das Kugelstossen und der Weitsprung zählten noch zu diesem Wettkampfteil dazu. Überall konnten ansprechende Leistungen gezeigt werden. Für den zweiten Wettkampfteil zählten der Pendellauf und der Ballwurf. Bei der letztgenannten Disziplin konnte die höchste Note (9,78) erzielt werden.

Bei der Oberstufe 2. Rang in der 2. Stärkeklasse. Trotz aufkommender Hitze erreichten die verschiedenen Teilnehmerinnen und Teilnehmer über 1000 Meter und im Hochsprung tolle Leistungen und
überzeugten in guten Teamleistungen.

Somit fieberten die Jugendlichen gespannt der Rangverkündigung entgegen. Der STV Sennwald belegte mit einer Gesamtnote von 26.79 ganz knapp hinter dem Sieger den ausgezeichneten 2. Rang in der 3. Stärkeklasse bei der Oberstufe. Ein toller Abschluss für eine erfolgreiche Saison. 

 

Hier geht's zu den Bildern und der Rangliste